Audi Gebrauchtwagen Deals: Entdecke sofort verfügbare Modelle zu top Konditionen im Leasing!Deals entdecken

Mercedes-Benz EQE Leasing

Entdecke Leasing Angebote für die vollelektrische E-Klasse. Bereits ab 713 € monatlich und einem Leasingfaktor von 1,07.

Basisdaten
{{displayValue}}
{{displayValue}}
{{displayValue}}
Angebot Details
{{label}} my_location
{{displayValue}}
Fahrzeug Details
{{displayValue}}
Erweiterte Suche
  • Kein Inserat entspricht deinen Suchkriterien. Filter zurücksetzen
  • Mercedes-Benz EQE Leasing Angebote vergleichen

    Beim EQE handelt es sich um eine elektrisch angetriebene Oberklasse-Limousine von Mercedes-Benz. Auch wenn der Stromer etwas kleiner als der EQS ausfällt, muss er sich hinsichtliche Technik und Komfort keinesfalls vor seinem großen Bruder verstecken. Mit einer Reichweite von bis zu 639 Kilometern eignet sich der EQE bestens als Reisefahrzeug. Doch nicht nur für lange Strecken, sondern auch für den Alltag ist das Elektroauto der perfekte Begleiter. Entdecke jetzt attraktive Mercedes-Benz EQE Leasing Angebote.

    Häufig gestellte Fragen zu Mercedes-Benz EQE Leasing (F.A.Q.)

    Aktuell sind in unserem Leasing Vergleich 22 Angebote von 713 € pro Monat bis 1.938 € pro Monat für Mercedes-Benz EQE gelistet. Der niedrigste Leasingfaktor liegt bei 1,07. Mit den vielfältigen Filtermöglichkeiten findest du ganz einfach das passende Angebot für dich. Entdecke die besten Aktionen für Privat- und Gewerbekunden.

    Im aktuellen Marktvergleich findest du Leasing Angebote ab einem Leasingfaktor von 1,07. Dieser kann sich in Abhängigkeit von Hersteller, Modell und Aktion stark unterscheiden. Wenn du mehr über den Leasingfaktor erfahren möchtest, kannst du unseren Ratgeberartikel hierzu lesen.

    Ja, der Mercedes EQE lohnt sich auch im Privatleasing. Dank der gleichbleibenden Raten sind die Kosten gut kalkulierbar und du kannst regelmäßig ein neues Auto fahren. Nicht nur Gewerbe- sondern auch Privatkunden profitieren von den günstigen Konditionen.

    Den EQE von Mercedes gibt es auch als Gebrauchtwagen im Leasing. Dazu zählen Tageszulassungen und Jahreswagen. Ein Gebrauchtwagen bietet viele Vorteile, denn eine lange Wartezeit sowie die Überführungskosten entfallen in der Regel.

    Wie gefallen dir die Mercedes-Benz EQE Leasing Angebote?

    4,90 / 5 bei 87 Bewertungen
    Angebote verfügbar 22
    Zuletzt aktualisiert 26. September 2022
    Niedrigste Rate 712,81 €
    Höchste Rate 1.937,50 €
    Bester Leasingfaktor 1,07
    Neue Angebote gefunden 0
    EQE Technische Daten
    • Listenpreis
      ab 67.651,50 €
    • Leistung
      292 PS
    • Leistung
      292 PS
    • Kofferraum
      430 Liter
    • Sitzanzahl
      5 Sitze
    Mercedes-Benz EQE (V295) Fahrzeugbild Bildquelle: https://www.volkswagen-newsroom.com/de/bilder/themenbereiche/aktuelle-modelle-1
    Motorart Elektro
    Antriebsart Hinterradantrieb
    Getriebe Automatik
    Leistung (PS) 292 PS
    Leistung (PS) 292
    Länge 4946 mm
    Breite 1961 mm
    Höhe 1512 mm

    Weitere Informationen zum Auto-Modell findest du im Autovisor: Mercedes-Benz EQE (V295) Technische Daten

    Mercedes EQE – Topmodell aus Deutschlands Süden

    Die Transformation von Verbrennern hin zu Elektroantrieben ist auch bei Deutschlands drittbeliebtester Automarke nicht mehr aufzuhalten. Bis 2030 sollen mindestens die Hälfte aller verkauften Mercedes mit Strom statt fossilen Brennstoffen fahren. Mit dem Mercedes EQE, der erst in diesem April auf die Straßen rollte, wappnet sich Daimler nun auch für die Oberklasse.

    Er gilt als kleiner Bruder des noch luxuriöseren Modells EQS, braucht sich hinter diesem aber dennoch nicht zu verstecken. Die Elektro-Version ist längentechnisch quasi mit der E-Klasse gleichzusetzen und bietet demnach großzügigen Komfort für alle Fahrgäste.

    mercedes eqe edition 1
    Der EQE bietet großzügigen Komfort für alle Fahrgäste, hier in der Edition 1 (Bild: Mercedes-Benz Konfigurator)

    Auch direkt hinterm Cockpit ist für genügend Platz gesorgt. An Bewegungsfreiheit wird es hier also definitiv nicht mangeln. Besonders großen Menschen wird allerdings das Fahrzeugdach ungewöhnlich nah vorkommen. Das liegt an der im Boden montierten Batterie sowie den dadurch höher eingestellten Sitzen.

    Dieser kleine Nachteil wird durch den mehr als ordentlichen Raum für die zweite Reihe jedoch wieder wettgemacht. Volumen bietet auch der Kofferraum mit einem Fassungsvermögen zwischen 430 bis 770 Litern.

    Bis zu 600 Kilometer Reichweite im Mercedes EQE

    In puncto Elektromobilität trennt häufig die Reichweite die sprichwörtliche Spreu vom Weizen. Kann also der Mercedes EQE, der von Seiten Daimlers bereits als Topmodell gepriesen wurde, mit der nicht zu unterschätzenden Konkurrenz mithalten oder diese sogar ausstechen? Zur Beantwortung dieser Frage sei zunächst darauf hingewiesen, dass der EQE wie sein großer Bruder, dem EQS, auf die sogenannte EV2-Plattform zurückgreift.

    Anfangs wird der EQE mit einer Batterie mit 90,6 kWh Nettokapazität erhältlich sein. Diese bringt das Fahrzeug bis zu 600 Kilometer weit – ein durchaus solides Ergebnis. Zu den Ladezeiten gibt es bisher noch keine offizielle Angabe. Da der EQE auch in dieser Hinsicht mit dem EQS vergleichbar sein wird, könnte die Ladezeit nahezu identisch ausfallen. Konkret bedeutete dies, dass innerhalb von nur 15 Minuten fast 300 Kilometer Reichweite geladen werden könnten.

    mercedes eqe 350
    Bis zu 600 Kilometer weit kommt der EQE mir einer Akkuladung (Bild: Mercedes-Benz Konfigurator)

    Aktuell können Interessierte zwischen zwei Motoren wählen. Der EQE 350 leistet 286 PS, die das wuchtige Auto zügig in Bewegung setzen. Wer es trotzdem noch sportlicher braucht, sollte sich mit der AMG-Version, dem EQE 43, vertraut machen. Hier gibt es satte 476 PS, die beinahe den Eindruck erwecken, man säße in einem echten Sportwagen.

    Im weiteren Verlauf des Jahres folgen die Allrad-Varianten EQE 500 und EQE 53. Nicht vergessen – bei Mivodo findest du den Mercedes EQE im Leasing zu den besten Konditionen. Vorbeischauen lohnt sich also.

    Mercedes EQE – Innentraum mit drei Bildschirmen

    Innenraum oder Innentraum – das ist hier die Frage. Und tatsächlich besticht dieses Auto schon auf den ersten Blick mit seinem dynamischen Erscheinungsbild. Unverkennbar ist auch das von Daimler gekonnt in Szene gesetzte Hauptmerkmal, das One-Bow-Design. Dabei handelt es sich um eine coupéartige Schulterlinie vom Heck bis zur Front.

    In auffälliger Weise betont wird auch das dreidimensionale und nicht untypische Mercedes-Benz Star-Pattern an der Front. Während draußen noch die schicke Kühlerverkleidung sowie die Leichtmetallräder die Blicke auf sich ziehen, geht es drinnen schon weiter. Und wie. Hier haben die Stuttgarter an Luxus definitiv nicht gespart.

    mercedes eqe innenraum
    Der futuristische Innenraum weiß zu überzeugen (Bild: Mercedes-Benz Konfigurator)

    Hinter dem Lenkrad fühlt man sich beinahe wie in einem futuristischen Raumschiff. Die viele Technik dürfte manchem vielleicht zunächst etwas ungeheuer sein. Dank einfacher Bedienung sollten sich diese potenziellen Annäherungsschwierigkeiten aber schnell legen. Einen Hyperscreen gibt es zwar erst gegen Aufpreis. Er stellt allerdings ein ganz klares Highlight dar und dürfte beim ersten Betrachten für manch offenen Mund sorgen.

    Insgesamt bieten die 2432 Quadratzentimeter Fläche genügend Platz für drei separate Bildschirme. Auf Wunsch kann der Beifahrer auf einem von ihnen sogar Videos abspielen. Für dich klingt das absolut fantastisch? Dann profitiere von den günstigen Konditionen im Mercedes EQE Leasing.

    Achtung, hier kommt ein Biest!

    Wer im 476 PS starken Mercedes-AMG EQE 43 4Matic – allein der vollständige Name ist eine Herausforderung für sich – sitzt, wird schnell in seinen Bann gezogen. Die massive und dennoch sportliche Limousine sprintet auf maximal 210 km/h. Aus dem Stand braucht sie auf 100 km/h lediglich 4,2 Sekunden.

    Mit eigenem Look, hochwertigen Materialien und exzellenter Verarbeitung ebenjener, ist die AMG-Version auch von innen schön anzusehen. Die Bezüge zeichnen sich durch einen exklusiven Mix aus Lederimitat plus Mikrofaser inklusiver roter Nähte aus. Optional besteht die Möglichkeit, Nappaleder-Sitze zu bestellen.

    mercedes eqe 43 amg
    Als EQE 43 AMG bringt der Stuttgarter 476 PS auf die Straße (Bild: Mercedes-Benz Konfigurator)

    Die Lenkradausführung gibt es für all jene, die es besonders sportlich mögen, auch in Mikrofaser und Carbon. Sieh dir die zahlreichen Möglichkeiten am besten jetzt gleich auf Mivodo an.

    Sichere dir den Mercedes EQE im Leasing ohne Anzahlung

    Du bist auf der Suche nach einem luxuriösen und geräumigen Elektroauto? Dann ist der Mercedes EQE genau der richtige Stromer für dich. Und das beste – auf Mivodo findest du den Schwaben zu günstigen Konditionen im Leasing.

    Sowohl Privat- als auch Gewerbekunden kommen in den Genuss der attraktiven Angebote. Dank unserer zahlreichen Partner findest du garantiert den passenden EQE für dich. Du bist hier nicht fündig geworden? Dann schaue gerne einmal auf unserer Elektroauto Leasing Seite vorbei. Dort findest du alle Angebot mit emissionsfreiem Antrieb.

    Worauf wartest du noch? Tauche ein in die elektrische EQ-Welt von Mercedes-Benz und lease noch heute deinen neuen EQE.