Mercedes-Benz EQA Leasing

Leasing Angebote für das elektrische SUV von Mercedes.

  • ab 399 € monatlich
  • ab 0.79 Leasingfaktor
Basisdaten
{{displayValue}}
{{displayValue}}
{{displayValue}}
Angebot Details
{{label}} my_location
{{displayValue}}
Fahrzeug Details
{{displayValue}}
Erweiterte Suche

Mercedes-Benz EQA Leasing Angebote

Jetzt die besten Mercedes-Benz EQA Leasing Aktionen vergleichen

Nach dem großen Umschwung in der Automobilität steigt die Liste mit elektrischen Modellen immer weiter an. Nach dem Mittelklasse-SUV mit dem Namen EQC folgt nun der EQA als Einsteigermodell der Reihe. Achtet man auf die Feinheiten des EQA fällt schnell auf, dass die Front und einige andere Teile des Autos stark an alte Bekannte aus dem Hause von Mercedes-Benz erinnern. Ein durchgehendes Leuchtband und das markante Heck weisen den Elektro-SUV sofort als Mitglied der Elektroreihe von Mercedes aus. Bis auf einige kleinere Veränderungen an der Karosserie würde man jedoch keinen Unterschied zum regulären Mercedes GLA feststellen, auf dessen Baureihe der EQA nämlich basiert. Entdecke die elektrische Welt des Stuttgarter Autobauers mit unseren attraktiven Mercedes-Benz EQA Leasing Angeboten.

Häufig gestellte Fragen zu Mercedes-Benz EQA Leasing (F.A.Q.)

Was kostet ein Mercedes-Benz EQA im Leasing?

Aktuell sind in unserem Leasing Vergleich 59 Angebote von 399 € pro Monat bis 851 € pro Monat für Mercedes-Benz EQA gelistet. Der niedrigste Leasingfaktor liegt bei 0.79. Mit den vielfältigen Filtermöglichkeiten findest du ganz einfach das passende Angebot für dich. Entdecke die besten Aktionen für Privat- und Gewerbekunden.

Was ist ein guter Leasingfaktor für Mercedes-Benz EQA Leasing?

Im aktuellen Marktvergleich findest du Leasing Angebote ab einem Leasingfaktor von 0.79. Dieser kann sich in Abhängigkeit von Hersteller, Modell und Aktion stark unterscheiden. Wenn du mehr über den Leasingfaktor erfahren möchtest, kannst du unseren Ratgeberartikel hierzu lesen.

Folge uns auf YouTube!

Schau auf unserem YouTube-Kanal vorbei und entdecke neben Autotests eine Vielzahl an Videos rund um das Thema Leasing und Auto.

Zu YouTube

Der Mercedes-Benz EQA – Das elektrische Einsteigermodell von Mercedes

Wer sich einen Mercedes zulegt, weiß natürlich um den großzügig gestalteten Innenraum und den Luxus, den dieser versprüht. In diesem Punkt muss sich auch der EQA nicht verstecken, denn genau wie beim neuen GLA wirkt das Cockpit und der Innenraum des SUV modern und aufgeräumt. Nicht zuletzt entsteht dieser Eindruck durch das riesige frei stehende 10,25 Zoll Display, die nicht vorhandenen analogen Bedienelemente und zusätzliche Features, wie Sensorflächen auf dem Lenkrad. Der Mercedes-Benz EQA lockt außerdem mit seiner eigenen digitalen Assistentin mit dem Namen MBUX. Ein kurzes „Hey Mercedes“ genügt auch im Mercedes-Benz EQA, um Zugriff auf eine Vielzahl von Systemen und Funktionen zu haben, die den Umgang mit dem Auto wirklich erleichtern.

Ein weiterer Punkt, der beim Mercedes-Benz EQA Leasing relevant sein könnte, sind die Platzverhältnisse im Elektro-SUV. Hier gibt es im Vergleich zum GLA einige Abstriche, denn die nicht gerade klein ausgefallene Batterie nimmt einen großen Teil des Unterbodens in Besitz, weshalb Passagiere das Gefühl haben könnten, ihre Beine durchgehend anzuwinkeln. Sonst finden im Mercedes-Benz EQA locker zwei Erwachsene Personen nebeneinander Platz, sollten es drei werden, bietet sich das Ganze nur noch für kurze Strecken an. Mit einer Kofferraumgröße von 340 bis 1320 Litern ist für das Wichtigste genug Platz. Nur für längere Urlaubsfahrten muss taktisch gepackt werden, damit die begrenzte Ressource Stauraum nicht allzu schnell versiegt. In seiner Klasse positioniert sich der EQA neben dem Audi Q4 e-tron und dem Volvo XC40 Recharge Pure Electric.

Mercedes EQA Leasing
Der EQA ist das Einsteigermodell in die elektrische Welt von Mercedes (Bild: Mercedes Konfigurator)

Viele Motoren – Welche sind relevant beim Mercedes-Benz EQA?

Ähnlich wie bei früheren Mercedes Modellen kommt auch der Mercedes-Benz EQA mit unterschiedlich motorisierten Ausstattungen. Angeführt wird die Flotte hierbei vom Mercedes-Benz EQA 350 4 Matic, welcher den Boliden mit 292 PS durch die Gegend katapultiert. Trotz dieser gehobenen Motorleistung, welche höhere Verbräuche zur Folge hat, reicht die Akkukapazität des Mercedes für ganze 438 km, was sich im Alltag als äußerst praktisch erweist. Neben einer weiteren Version, die auf den Namen EQA 300 hört und mit 228 PS und dem Mercedes Allrad System 4Matic das Mittelfeld bestimmt, gibt es auch das Schlusslicht der Reihe, den Mercedes-Benz EQA 250. Doch auch das schwächste Modell der Reihe muss sich trotz fehlendem Allrad und einer deutlich geringeren Motorleistung von 190 PS gar nicht vor der Konkurrenz verstecken. Die 66,5 kWh große Batterie liefert im 250er-Einsteigermodell immerhin 426 km Reichweite. Diese Werte können bei einer ruhigen Landstraßenfahrt etwas ansteigen, stagnieren aber genauso gut schon bei kurzen Autobahnfahrten.

Fahrspaß mit dem Mercedes-Benz EQA – Jetzt einen Mercedes-Benz EQA leasen

Dank Dynamic Select von Mercedes hat man während der Fahrt schnellen Zugriff auf die verschiedenen Fahrmodi. Das bedeutet, dass von ECO bis Sport alles auf die gewünschte Fahrweise angepasst werden kann. Stellt man den Regler auf Sport, zeigt sich eine deutliche Veränderung im Fahrgefühl, dem Fahrwerk, der Lenkung und der Motorcharakteristik. Schon die 190 PS der Basisvariante beschleunigen das Elektroauto innerhalb von 8,9 Sekunden auf hundert. Doch schon bei 160 km/h endet der Spaß, denn alle Mercedes-Benz EQA Varianten sind bei dieser Geschwindigkeit abgeriegelt und können demnach nicht schneller fahren. Das Ganze ist im Hinblick aufs Bremsverhalten vielleicht auch von Vorteil, denn wie bei vielen E-Autos fühlen sich starke Bremsungen eher schwammig und ungenau an und schaffen es gerade mal den Elektro-SUV bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h nach 38,1 Metern zum Stehen zu bringen.

Mercedes-Benz EQA
Der E-Motor im EQA leistet bis zu 292 PS (Bild: Mercedes Konfigurator)

Welche Ausstattung erwartet mich in meinem Mercedes-Benz EQA?

Die Basisvariante ohne zusätzliche Ausstattungen kommt schon mit einem großen Repertoire an nützlichen Funktionen und kleineren Spielereien. Wer das ganze auf die Spitze treiben möchte, hat die Auswahl zwischen drei verschiedenen Ausstattungslinien. Dabei stellt die sogenannte Progressive Linie das Schlusslicht, überzeugt jedoch mit einigen guten Aspekten sowohl im Interieur als auch im Exterieur. Betont sportliche Aspekte werden hingegen bei der Ausstattungslinie „AMG-Line“ gesetzt und durch die Erweiterung „Electric-Art“ nochmals verfeinert. Ergänzend zur grundlegenden Ausstattungen bietet der Mercedes-Benz EQA eine Vielzahl an verschiedenen Lackfarben sowohl im Interieur als auch beim Exterieur und sorgen für einen ganz persönlichen EQA.

Neben der Ausstattung, die durch verschiedene Linien vorgegeben wird, können weitere Pakete das Erlebnis beim Mercedes-Benz EQA Leasing noch verfeinern, denn das Premium Paket, das Advanced-Plus-Paket und das Advanced Paket erweitern das sowieso schon üppig ausgefallene Portfolio des EQA noch um einige Sonderfunktionen. Und auch hier ist immer noch nicht Schluss, denn weitere Sonderausstattungen sorgen für weitere Highlights in den Bereichen Komfort, Sicherheit und Funktionalität.

Jetzt den Mercedes-Benz EQA leasen und Elektrokomfort genießen!

Du bist auf der Suche nach einem kompakten und elektrischen SUV, das ein hohes Maß an Komfort bietet? Dann bist du hier genau richtig. Denn der Elektro-SUV aus dem Mercedes Werk kombiniert die allseits bekannten Elemente von Mercedes und schafft es, die Elektromobilität auf eine neue Stufe zu setzten. Dank des guten Platzangebots, des hohen Komforts und der hohen Sicherheit, ist der Mercedes-Benz EQA ein gutes Auto für den Alltag. Verschaffe dir in aller Ruhe eine Übersicht über die angebotenen Modelle und entscheide dich dann für das beste Angebot.

Sobald du den passenden EQA gefunden hast, kannst du die jährliche Fahrleistung sowie die Laufzeit an deine Bedürfnisse anpassen. Du hast noch Fragen rund um das Thema Leasing? Dann schaue gerne in unserem umfangreichen Ratgeber vorbei. Dort findest du garantiert eine Antwort auf deine Frage. Worauf wartest du noch? Sichere dir noch heute deinen Mercedes-Benz EQA im Leasing ganz ohne Anzahlung und genieße bald schon selbst die Vorteile der modernen Elektromobilität.