Mercedes-Benz EQV Leasing

Der elektrische Van mit großem Platzangebot für Familien oder Transporte.

  • ab 449 € monatlich
  • ab 0.63 Leasingfaktor
{{ currentTax.activeTerm?currentTax.activeTerm.name:' ' }}
Basisdaten
{{displayValue}}
{{displayValue}}
Angebot Details
Laufzeit KM / Jahr
Fahrzeug Details
{{displayValue}}
Erweiterte Suche

Mercedes-Benz EQV Leasing Angebote

Jetzt die besten Mercedes-Benz EQV Leasing Aktionen vergleichen

Nach dem Mercedes-Benz EQC folgt nun der EQV – ein Elektrobus auf Basis der V-Klasse. Der neue Stromer der Schwaben ist das zweite elektrische Modell der EQ-Reihe und richtet sich sowohl an Familien als auch an Gewerbetreibende im Bereich der Personenbeförderung. Platz hat der Mercedes EQV im Überfluss. Vorne gibt es zwei Einzelsitze. Im Fond kann zwischen vier Einzelsitzen oder zwei Rückbänken gewählt werden. Natürlich bietet auch die elektrische V-Klasse die Möglichkeit, den Van mit insgesamt acht Sitzen zu ordern.

In der „Lang“-Version misst der EQV 5,14 Meter. Als „Extralang“ kommen noch einmal 23 Zentimeter hinzu, sodass der Stuttgarter letztendlich 5,37 Meter lang ist. Das Kofferraumvolumen gleicht dem der V-Klasse und fasst 1.410 Liter bei voller Bestuhlung. Vergleiche die besten Mercedes-Benz EQV Leasing Angebote auf dieser Seite.

Häufig gestellte Fragen zu Mercedes-Benz EQV Leasing (F.A.Q.)

Was kostet ein Mercedes-Benz EQV im Leasing?

Aktuell sind in unserem Leasing Vergleich 19 Angebote von 449 € pro Monat bis 1.149 € pro Monat für Mercedes-Benz EQV gelistet. Der niedrigste Leasingfaktor liegt bei 0.63. Mit den vielfältigen Filtermöglichkeiten findest du ganz einfach das passende Angebot für dich. Entdecke die besten Aktionen für Privat- und Gewerbekunden.

Was ist ein guter Leasingfaktor für Mercedes-Benz EQV Leasing?

Im aktuellen Marktvergleich findest du Leasing Angebote ab einem Leasingfaktor von 0.63. Dieser kann sich in Abhängigkeit von Hersteller, Modell und Aktion stark unterscheiden. Wenn du mehr über den Leasingfaktor erfahren möchtest, kannst du unseren Ratgeberartikel hierzu lesen.

Höre jetzt den Mivodo Podcast! Erfahre mehr über die aktuellen Themen der Mobilität im Mivodo Podcast. Jetzt anhören auf Spotify, iTunes, Youtube & vielen weiteren Plattformen.

Podcast anhören keyboard_arrow_right