Cambio

Günstiges stationsbasiertes CarSharing

Cambio ist ein CarSharing Anbieter für stationsbasierter CarSharing. Der Anbieter unterhält diverse Stationen in Städten in West und Norddeutschland. Insgesamt ist der Dienst in über 100 Städten verfügbar und laut eigenen Angaben ist die Flotte rund 3000 Fahrzeuge groß. In der Flotte sind Fahrzeuge verschiedenster Preisklassen. Die kleinste Klasse ist XS zu der zum Beispiel der Toyota Aygo zählt. Darüber gibt es Fahrzeuge wie den Ford Focus als Kombi oder auch den Renault Zoe als vollelektrisches Fahrzeug. In der größten Klasse L gibt es praktische Transporter.

Wie gewohnt bei stationsbasiertem CarSharing basiert das Preismodell aus einer Kombination von Stunden und Kilometerpreisen. Diese hängen unter anderem von der Fahrzeugklasse ab. Eine Stunde kostet tagsüber (zwischen 7 und 23 Uhr) 1,10 Euro bis 4,90 Euro. In der Nacht kostet eine Stunde unabhängig von der Klasse 0,50 Euro. Weiterhin kostet ein Kilometer 0,23 Euro und 0,37 Euro. Ab einer Gesamtstrecke von 100km wird jeder weitere Kilometer günstiger.

Relativ teuer sind die Anmeldekosten mit 30 Euro pro Nutzer. Je nach gewähltem Tarif kommt eine monatliche Grundgebühr hinzu, die sich lohnen kann, wenn man viel fährt.

Zu den Besonderheiten des Dienstes zählt, dass er Fahrten ins Ausland erlaubt und das es Vergünstigungen für Personen unter 30 Jahren gibt. Weiterhin spricht für den Anbieter, dass es in den einzelnen Städten viele Stationen gibt an denen Autos angemietet werden können. Auf der Seite der Nachteile steht hingegen, dass das Preismodell des Anbieters nicht so übersichtlich ist. So ist es schwierig nachzuvollziehen welches Paket sich wirklich lohnt.

Kurzübersicht
Art des CarSharings
Stationsbasiert
Kostenlos Reservierung
unendlich
Alle Kosten anzeigen

zum Anbieter

min. Preis pro Minute 0,00 €
min. Preis pro Stunde 1,35 €
min. Preis pro Kilometer 0,25 €
Registrierungsgebühr 30,00 €