Audi Gebrauchtwagen Deals: Entdecke sofort verfügbare Modelle zu top Konditionen im Leasing!Deals entdecken

Hyundai Tucson Leasing

Der SUV für alle, die ihren Alltag ohne Kompromisse meistern wollen. Bereits ab 259 € monatlich und einem Leasingfaktor von 0,78.

Basisdaten
{{displayValue}}
{{displayValue}}
{{displayValue}}
Angebot Details
{{label}} my_location
{{displayValue}}
Fahrzeug Details
{{displayValue}}
Erweiterte Suche
  • Kein Inserat entspricht deinen Suchkriterien. Filter zurücksetzen
  • Hyundai Tucson Leasing Angebote vergleichen

    Beim Hyundai Tucson handelt es sich um ein Mittelklasse-SUV, das vor allem durch sein auffälliges und markantes Design besticht. Doch nicht nur die futuristische Front, sondern auch der hohe Alltagsnutzen und die große Auswahl an Sicherheitsfeatures lassen einem den Tucson nicht mehr so schnell aus dem Kopf gehen. Der kleine Bruder des Santa Fe punktet zudem durch eine große Auswahl an Antrieben. Neben Benzin- und Dieselmotoren gibt es den Koreaner auch als effizienten Plug-In-Hybrid. Entdecke jetzt attraktive Hyundai Tucson Leasing Angebote.

    Häufig gestellte Fragen zu Hyundai Tucson Leasing (F.A.Q.)

    Aktuell sind in unserem Leasing Vergleich 125 Angebote von 259 € pro Monat bis 593 € pro Monat für Hyundai Tucson gelistet. Der niedrigste Leasingfaktor liegt bei 0,78. Mit den vielfältigen Filtermöglichkeiten findest du ganz einfach das passende Angebot für dich. Entdecke die besten Aktionen für Privat- und Gewerbekunden.

    Im aktuellen Marktvergleich findest du Leasing Angebote ab einem Leasingfaktor von 0,78. Dieser kann sich in Abhängigkeit von Hersteller, Modell und Aktion stark unterscheiden. Wenn du mehr über den Leasingfaktor erfahren möchtest, kannst du unseren Ratgeberartikel hierzu lesen.

    Wie gefallen dir die Hyundai Tucson Leasing Angebote?

    4,50 / 5 bei 99 Bewertungen
    Angebote verfügbar 125
    Zuletzt aktualisiert 26. September 2022
    Niedrigste Rate 259,00 €
    Höchste Rate 593,32 €
    Bester Leasingfaktor 0,78
    Neue Angebote gefunden 10
    Tucson Technische Daten
    • Listenpreis
      ab 27.440,00 - 41.790,00 €
    • Leistung
      116 - 265 PS
    • Kofferraum
      546 - 1096 Liter
    • Sitzanzahl
      5 Sitze
    • Kraftstoffverbrauch (komb.)
      4,4 - 6,3 Liter
    • CO2 Emissionen (komb.)
      131 - 160 g/km
    Hyundai Tucson V Fahrzeugbild Bildquelle: Hyundai Motor Deutschland GmbH
    Motorart Diesel, Benzin, Plugin-Hybrid (Benzin / Elektro)
    Antriebsart Vorderradantrieb, Allradantrieb
    Getriebe Manuell, Automatik
    Leistung (PS) 116 - 265
    Höchstgeschwindigkeit 175 - 205 km/h
    0 - 100 km/h 8 - 12.1 s
    Länge 4500 - 4630 mm
    Breite 1864 - 1865 mm
    Höhe 1651 - 1666 mm
    Leergewicht 1425 - 1924 kg
    Zuladung 471 - 628 kg

    Weitere Informationen zum Auto-Modell findest du im Autovisor: Hyundai Tucson V Technische Daten

    Hyundai Tucson: Mittelklasse-SUV mit futuristischer Optik

    Im Jahr 1967 wurde die Hyundai Motor Company in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul gegründet. Während sich das Unternehmen zunächst damit begnügte, den Cortina von Ford zu fertigen, wurde nach und nach eine eigene Modellfamilie ins Leben gerufen. 2004 rollte der erste Tucson zu den Händlern und überzeugt durch einen hohen Praxisnutzen. Bereits fünf Jahre später wurde das klobige SUV eingestellt und vom Hyundai ix35 abgelöst. Es dauerte bis zum Jahr 2015, bis der Tucson unter seinem ursprünglichen Namen wiederbelebt wurde. Mittlerweile gibt es den schicken Koreaner in der vierten Generation. Vor allem in Sachen Design setzt Hyundai neue Maßstäbe. Ein echter Hingucker ist die neue Front des Tucson, die das LED-Tagfahrlicht in den Kühlergrill integriert. Bei ausgeschaltetem Licht erscheint erscheint die Front wie aus einem Guss.

    Der Hyundai Tucson bietet ein großes Platzangebot mit einem Ladevolumen von 620 Litern. Bei umgeklappter Rückbank sind es beachtliche 1799 Liter. Somit übertrumpft das SUV sogar den Konkurrenten VW Tiguan. Die Länge von 4,50 Metern und die Breite von 1,87 Metern kommt nicht nur dem Kofferraum, sondern auch den Passagieren zugute. Insbesondere der auf 2,68 Meter gewachsene Radstand sorgt für ausreichend Beinfreiheit auf den hinteren Sitzen. Somit eignet sich das koreanische SUV bestens als Familienauto und für den Transport von größeren Gegenständen. Neben der hohen Zuverlässigkeit und der beeindruckenden Qualität spricht auch die 5-Jahres-Garantie für den futuristischen Geländewagen, der in einer Klasse mit Ford Kuga und Opel Grandland spielt.

    Hyundai Tucson Leasing
    Hyundai gibt auf den Tucson eine Garantie von 5 Jahren (Bild: Hyundai Konfigurator)

    Ausstattung und Sicherheit auf Top Niveau

    Auch im Innenraum macht das Hyundai-SUV keine Kompromisse: Cockpit und Türverkleidungen sind aus hochwertigem Kunststoff gefertigt. Die bequemen Sitze sind optional mit Lederbezügen erhältlich, die beheizt und sogar belüftet werden können. Für ein ganz besonderes Fahrerlebnis sorgt die Ambientebeleuchtung, die den Innenraum in einen von 64 Farbtönen taucht. Optional gibt es für den Hyundai Tucson ein großes Panorama-Glas-Schiebedach, das für eine leichtdurchflutete Wohlfühlatmosphäre sorgt. Zusätzlich glänzt der Koreaner mit seinem umfangreichen Entertainment-System, einem digitalen Cockpit sowie einem 10,25-Zoll-Touchscreen in der Mittelkonsole. Hat man nach dem Einkaufen keine Hände frei, erleichtert die elektrische Heckklappe das Be- und Entladen des Kofferraums.

    Beim Hyundai Tucson Leasing kannst du zwischen sechs verschiedenen Ausstattungslinien wählen. Diese unterscheiden sich hinsichtlich der Serienausstattung und können um weitere Ausstattungsmerkmale ergänz werden. Den Einstieg macht die Pure-Variante, die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine Rückfahrkamera und ein 8-Zoll-Touchscreen mit sich bringt. In der Ausstattungslinie Select gibt es zusätzlich eine 2-Zonen-Klimaautomatik, eine Einparkhilfe hinten sowie ein digitales Cockpit mit 10,25 Zoll. Entscheidest du dich für die Linie Trend, sind schicke 18-Zoll-Räder, Voll-LED-Scheinwerfer und eine Sitzheizung vorne mit an Bord. Der Tucson N Line zeichnet sich durch sein sportliches N Line Exterieur und Interieur, eine 3-Zonen-Klimaautomatik, das KRELL Soundsystem sowie 19-Zöller aus. Etwas weniger sportlich, dafür luxuriöser, geht es in der Ausstattungslinie Prime zur Sache. Elektrisch verstellbare Ledersitze mit Memoryfunktion sorgen für einen größtmöglichen Fahrkomfort.

    Optional gibt es eine ganze Reihe an Assistenten, die das Fahren sicherer machen. Neben dem Autobahnassistent, der die Geschwindigkeit automatisch regelt, gibt es einen Spurfolgeassistent, ein Totwinkelassistent sowie ein Einparkassistent mit Fernbedienung.

    Die Motorenpalette: Effiziente Verbrenner im Hyundai Tucson

    Wer den Hyundai Tucson leasen möchte, kann zwischen fünf Motorvarianten wählen, von denen die neu entwickelten bereits seit 2018 Euro 6d-TEMP erfüllen. Den Hyundai Tucson gibt es als Vierzylinder-Benziner mit 1,6-Liter-Motor und 132 PS/97 kW oder als neuen Turbobenziner mit 1,6-Liter-T-GDI-Motor und kraftvollen 177 PS/130 kW. Das Triebwerk ist der erste moderne Motor, der mit einem Doppelkupplungsgetriebe gekoppelt ist. Das 6-Gang-Schaltgetriebe ist alternativ zum Automatikgetriebe erhältlich.

    Kunden, die den neuen Tucson als Diesel-SUV nutzen möchten, haben die Wahl zwischen zwei 1,6-Liter-Dieselmodellen mit 116 PS/85 kW und 136 PS/100 kW! Das kleinere Aggregat ist nur mit Frontantrieb erhältlich, das größere Aggregat ist optional auch mit Allradantrieb erhältlich. Hyundai bietet das SUV auch als 2-Liter-Diesel mit 185 PS/136 kW an. Diesen gibt es nur mit Allradantrieb und wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder 8-Gang-Automatik. Diese unterstützt ideal im Stadtverkehr und lässt sich mit der SHIFTRONIC sogar manuell bedienen.

    Hyundai Tucson
    Den Tucson gibt es nicht nur als Benziner und Diesel, sondern auch als Hybrid (Bild: Hyundai Konfigurator)

    Hyundai Tucson Plug-In-Hybrid Leasing

    Bei der neuen Tucson-Generation legt Hyundai besonderes Augenmerk auf die Vielfalt und Flexibilität des Motors. Neben den reinen Verbrennern gibt es das SUV auch als Mild-Hybrid-Version auf Basis eines 48-Volt-Bordnetzes. Er wird mit drei verschiedenen Basismotoren angeboten, darunter zwei 1,6-Liter-T-GDI-Benzinmotoren mit 150 PS/110 kW oder 180 PS/132 kW und ein 136 PS/100 kW starker 1,6-Liter-Dieselmotor. Je nach Motorisierung ist eine Kombination aus Doppelkupplungsgetriebe oder Sechsgang-Schaltgetriebe und Front- oder Allradantrieb möglich.

    Immer mehr Hyundai Tucson Leasing Privatkunden entscheiden sich für den vollwertigen Hybrid. Als Plug-In-Hybrid kombiniert der Hyundai Tucson das beste aus zwei Welten: Einen effizienten Benziner und einen drehmomentstarken Elektromotor. Mit seiner Systemleistung von 265 PS bringt das Hybrid-SUV reichlich Kraft auf die Straße. Der turboaufgeladene 1.6-Liter-Benziner leistet 180 PS und wird von einem 66,9 kW starken E-Motor ergänzt. Als Energiespeicher dient eine 13,8 kW/h Batterie, die eine rein elektrische Reichweite von 62 Kilometern ermöglicht.

    Jetzt Hyundai Tucson Leasing ohne Anzahlung sichern

    Dich hat das markante SUV aus Fernost überzeugt? Dann bist du hier genau richtig. Auf Mivodo findest du eine große Auswahl an Hyundai Tucson Leasing Angeboten für Privat- und Gewerbekunden. Verschaffe dir in Ruhe einen Überblick über die angebotenen Modelle und entscheide dich dann für das beste Angebot. Unsere Partner bieten dir nicht nur frei konfigurierbare Neuwagen, sondern auch zahlreiche Lagerfahrzeuge, die sofort entgegengenommen werden können. Besonders günstige Angebote findest du auch in unseren Top-Deals, die täglich aktualisiert werden.

    Du hast dich für ein Angebot entschieden? Dann kannst du selbst entscheiden, wie lange du den Tucson fahren und wie viele Kilometer du pro Jahr zurücklegen möchtest. Entscheidest du dich für die Hybrid-Variante profitierst du zusätzlich vom staatlichen Umweltbonus. Worauf wartest du noch? Lease jetzt deinen neuen Hyundai zu TOP Konditionen.